Die Gemeinde Kastelir – Labinci liegt auf der Westküste Istriens, 13 km nordöstlich von Porec. Die zwei Orte, Kastelir und Labinci, wurden im Laufe des Jahrhunderts allmählich zu einem Ort. Nach den historischen Verzeichnungen war einst Labinci der größere Ort aber heute ist es umgekehrt.

Die Gemeinde zählt 1500 Einwohner. Während der venezianischen Herrschaft haben die vertriebenen aus Dalmatien und Bosnien diese Umgebung in der Flucht vor den Türken besiedelt. Nördlich von Kastelir, über dem Tal des Flusses Mirna, befinden sich die Ruinen der mittelalterlichen Siedlung Nigrinjana, heute Gradina. Durch Kastelir führte die Via Flavia, eine Militär Straße die einst über Trst, dem Mirna Tal und Porec nach Pula ging.

Die Einwohner beschäftigen sich mit Tourismus und der Herstellung von Wein, Kartoffeln, Olivenöl, Honig und Gemüse. Mehrere Weinkeller sind in den Weinstraßen Istriens eingeführt und viele Häuser sind für Touristen ausgestattet. In der näheren Umgebung von Kastelir gibt es zahlreiche Winzer, viele davon sind einen Besuch wert. Weine Pilato im Dorf Vrh Lasici ist einer der bekanntesten in der ganzen Region und die Verkostung deren Weine ist ein besonderes Erlebnis. Außer den Weinen Pilato gibt es in diesem Bereich noch andere erwähnenswerte Winzer.

Die Halbinsel Istrien, damit auch Kastelir – Labinci, bietet zahlreiche Angebote für den aktiven Urlaub. Nördlich von Kastelir Richtung Mirna ist eine bekannte Paragliding Piste. Durch Kastelir und Labinci führen einige markierte Radwege. In der Nähe von Kastelir, Richtung Vizinada, fuhr einst die Eisenbahn Parenzana die am Anfang des 20. Jahrhundert Porec mit Triest verband. Heute gibt es sie nicht mehr aber die Spur ist in eine wunderschöne Rad- und Wanderweg mit Brücken und Tunneln aus der Zeit eingerichtet.

Die Kultur und Geschichte von Kastelir – Labinci ist immer noch nicht genügend ausgenutzt als touristisches Angebot, aber viele Ereignisse sind direkt mit der Tradition verbunden. Kastelir – Labinci sind wegen dem Kartoffelbau bekannt und jedes Jahr, wenn die reifen Kartoffeln aus der Erde entnommen werden feiert die Gemeinde ein Fest – Gramperijada. Hier werden die größten und eigenartigsten Kartoffeln belohnt, es werden Dutzend von Gerichten mit Kartoffeln gemacht, Rennen in Schälen von Kartoffeln und vieles mehr, alles mit und von Kartoffeln, mit viel Vergnügen und guter Laune.

Die Gemeinde ist mit Mittelmeer Pflanzen, Olivenbäumen, Weinbergen und Feldern umzingelt. Die Wälder in der Umgebung sind reich an Pilzen und Wildspargeln.

Die Gemeinde Kastelir – Labinci ist heute eine der bedeutendsten Gemeinden für Unterkünfte in Ferienhäuser in der Region Porec. Wegen der erhöhten Position verfügen viele gebauten Häuser mit Panoramablick auf das Meer und die Städtchen in der Umgebung. Kastelir – Labinci hat heute eine bemerkenswerte Rolle in touristischen Angebot der Westküste Istriens.

Unser Vorschlag

Villa Ružić originelle und luxuriöse Ferienhaus mit Pool und wellness in der Nähe von Porec
*****

Kaštelir, Kaštelir-Labinci, Poreč 
  1. 8 Personen
  2. 8 km vom Meer
  3. 280 m² Wohnfläche
  4. 4 Schlafzimmer
  5. 4 Badezimmer
  6. Haustiere sind erlaubt

Schöne rustikale Villa am Rande des Ortes Kastelir
****

Valentići, Kaštelir-Labinci, Poreč 
  1. 8 Personen
  2. 7 km vom Meer
  3. 190 m² Wohnfläche
  4. 4 Schlafzimmer
  5. 4 Badezimmer
  6. Haustiere sind erlaubt

Luxuriös ausgestattetes Ferienhaus mit wundervollen Panoramablick ans Meer
*****

Valentići, Kaštelir-Labinci, Poreč 
  1. 10 Personen
  2. 7 km vom Meer
  3. 300 m² Wohnfläche
  4. 4 Schlafzimmer
  5. 5 Badezimmer
  6. Haustiere nicht erlaubt

Luxuriöses Ferienhaus mit 5 Schlafzimmer in der Nähe von Poreč
*****

Kaštelir, Kaštelir-Labinci, Poreč 
  1. 10 Personen
  2. 7 km vom Meer
  3. 380 m² Wohnfläche
  4. 5 Schlafzimmer
  5. 5 Badezimmer
  6. Haustiere nicht erlaubt

Villa Denis für 14 Personen, Innen- und Aussenwhirlpool, Sauna
****

Kaštelir, Kaštelir-Labinci, Poreč 
  1. 14 Personen
  2. 11 km vom Meer
  3. 400 m² Wohnfläche
  4. 7 Schlafzimmer
  5. 7 Badezimmer
  6. Haustiere nicht erlaubt
Alle anzeigen